Aktuelle Ausstellungen

  • "SENCKENBERG GESELLSCHAFT FÜR NATURFORSCHUNG - 200 JAHRE LEIDENSCHAFT FÜR NATUR UND FORSCHUNG" vom 29. Juni 2017 bis Februar 2018 im Senckenberg Naturmuseum

    Ob als beliebtes Ausflugsziel, wichtiger Arbeitgeber oder Akteur weltweit führender Forschung – seit 200 Jahren prägt Senckenberg das Leben in Frankfurt.

    Mehr Informationen
  • "GLANZ UND ELEND IN DER WEIMA­RER REPU­BLIK. VON OTTO DIX BIS JEANNE MAMMEN" vom 27. Oktober 2017 bis 25. Februar 2018 in der Schirn

    In einer großen Themen­aus­stel­lung wirft die Schirn einen Blick auf die Kunst im Deutsch­land der Jahre 1918 bis 1933.

    Mehr Informationen
  • "Liebe, Glanz und Untergang. Die hessischen Prinzessinnen in der russischen Geschichte" vom 20. Dezember 2017 bis 25. Februar 2018 im Ikonen-Museum

    Anhand vielfältiger Exponate - von Fächer, Menükarte und Schmuck über Kleidung, der kleinen Ikone für das private Gebet, bis hin zum offiziellen Porträt - beleuchtet die Ausstellung das Leben der Prinzessinnen im zaristischen Russland.

    Mehr Informationen
  • "Michael Riedel - Geldmacher" vom 21. November 2017 bis 25. Februar 2018 im Geldmuseum

    Für die Ausstellung „Geldmacher“ hat Michael Riedel eigenes Geld entworfen.

    Mehr Informationen
  • "Monsieur Göthé - Goethes unbekannter Grossvater" vom 14. Januar bis 25. Februar 2018 im Goethe-Museum

    Die Ausstellung spürt mit Abbildungen und Originaldokumenten der Lebensgeschichte des weitgereisten Schneidermeisters und Gastwirts Friedrich Georg Göthé nach.

    Mehr Informationen
  • "Oh Yeah! Popmusik in Deutschland" vom 17. August 2017 bis 25. Februar 2018 im Museum für Kommunikation

    90 Jahre Popmusik in Deutschland: Vom Swing der 1920er-Jahre über die Beat-Ära, Punk, die Neue Deutsche Welle, Techno und Hip Hop bis zu heutigen Trends kann alles in der Ausstellung gehört werden.

    Mehr Informationen
  • "Struwwelpeter recoiffé. Französische Illustratoren frisieren Struwwelpeter neu" vom 29. September 2017 bis 25. Februar 2018 im Struwwelpeter-Museum

    Vierzehn renommierte französische Illustratoren haben den klassischen Struwwelpeter-Geschichten einen frischen Look verpasst, die Ausstellung findet im Rahmen der Buchmesse 2017 mit Frankreich als Ehrengastland statt. 

    Mehr Informationen
  • "Adolf Stoltze zum 175. Geburtstag" vom 7. November 2017 bis 28. Februar 2018 im Stoltze-Museum

    Mit einer Sonderausstellung erinnert das Stoltze-Museum der Frankfurter Sparkasse an Adolf Stoltze (1842 – 1933), der vor 175 Jahren geboren wurde.

    Mehr Informationen
  • "FRAU ARCHITEKT. Seit mehr als 100 Jahren: Frauen im Architektenberuf" vom 30. September 2017 bis 8. März 2018 im Deutschen Architekturmuseum

    Die Ausstellung erzählt die Architekturgeschichte neu – aus der Perspektive von Frauen, die seit über hundert Jahren die Architektur prägen und dabei immer mehr aus dem männlichen Schatten treten.

    Mehr Informationen
  • "Variationen des wilden Körpers - Fotografien von Eduardo Batalha Viveiros de Castro" vom 18. November 2017 bis 11. März 2018 im Weltkulturen Museum

    Eduardo Viveiros de Castro ist Brasiliens bekanntester Ethnologe und machte sich besonders durch seine umstrittene Theorie des amerindianischen Perspektivismus einen Namen.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 3
1
2
3
Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen